Sie kommt, die Probebühne für Winterthur

Es besteht die Gelegenheit, einen Teil des alten Busdepot am Deutweg in Winterthur für eine Probebühne zu nutzen. Der Teil, in der bis 2015 eine Spenglerei eingemietet war, soll als Probebühne genutzt werden und KünstlerInnen Raum für ihre Arbeiten und Projekte zur Verfügung stellen. Mit der Teilnutzung des alten Busdepots sollen verbesserte Bedienungen für das Arbeiten in Winterthur geschaffen, als auch die Vernetzung von unterschiedlichen Akteuren der Kultur- und Kreativszene gefördert werden. Ziel ist: das für wenig Geld Projekte zu realisiert und Arbeiten entwickelt werden kann. Für den Betrieb der Probebühne möchten wir eine Trägerschaft gründen. Die Trägerschaft soll so breit wie möglich abgestützt sein.

Daher werden alle Interressierte zu einer Informationsveranstaltung im alten Busdepot in Winterthur eingladen!

Die Informationsveranstaltung findet am Mittwoch den 25. Januar 2017, 10:00-11.00 Uhr, im alten Busdepot am Deutweg, Tösstalstrasse 86 Winterthur statt (Bus 2 bis Haltestelle Busdepot).

Bitte um Anmeldung auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

View the embedded image gallery online at:
http://perform-now.ch/index.php#sigProId20bc5e14ca

 

Festival PERFORM NOW goes mobil!

Als erstes Festival überhaupt haben wir 2015 das gesamte Programm des Festival auf dem App smARTravel zur Verfügung stellen. Ziel ist es, der CO2 Fussabdruck des Festivals zu verringern. Das von uns eingesetzte smARTravel app verwandelt das Smartphone in eine komplette Multimedia-Festivalguide und Archiv. Das App kann Donwnloaded werden. Das App läuft auf allen Mobilgeräte.

Download smARTravel und habe das Archiv von PERFORM NOW! immer dabei!

 

 ist im Google Play und Apple Store (iOS) erhältlich

Hotel Portable war am Festival

Wäre es nicht eine faszinierende Vorstellung, sein Schlafzimmer für einmal an einem aussergewöhnlichen Ort aufzustellen? Hotel Portable möchte dir die Möglichkeit eröffnen, aus den eigenen vier Wänden auszubrechen und eine Nacht an einem ausgefallenem Ort zu verbringen. Gäste des Hotel Portable, das erste Hotelzimmer auf Rädern, konnten am Festival übernachten. Ein Lobbyboy stand dabei jederzeit zur Seite, richtete das Hotelzimmer an deinem Wunschplatz ein und lass alle Wünsche von den Augen ab.

 

Dialog der Körperlichkeit

Landbote vom 7. Oktober 2013 

3 Tage, 3 Formate und rund 30 Künstler aus Australien, England, Frankreich, Deutschland, Polen, Kanada, Norwegen, Österreich und der Schweiz präsentierten ihre Arbeiten in einer einzigartigen Umgebung die vom Szenograf Thomas Giger gestaltet wurde. Künstler wie Besucher des Festival waren von den gezeigten Arbeiten und der Atmosphäre im Gaswerk Winterthur begeistert.

Sind sie schon Partner des Festival?

Eine Partnerschaft bringt nicht nur Vergünstigungen an den Veranstaltungen des Festivals, sondern die Kulturlandschaft Winterthur und Region wird um ein einzigartiges Ereignis bereichert.  

Werden sie Mitglied, Gönner oder Partner des Festivals! >>

 

JETZT ONLINE SPENDEN!

Das Festival PERFORM NOW gibt es nur dank Spenden, Gönnerbeiträgen und Beiträgen von Institutionen. Damit das Festival langfristig Künstler und Künstlerinnen jenseits des Mainstream präsentieren kann, zählt jeder Franken. 

Spenden >>